Geöffnet bis 19:00 Uhr

Öff­nungs­zeiten

täg­lich 09:00 – 19:00 Uhr
Das Freibad ist bis zum 5. Sep­tember 2021 geöffnet.

Tem­pe­ra­turen

Stausee: 24 Grad Celsius
Erleb­nis­be­cken: 24 Grad Celsius

Adresse

Stau­seebad Cossebaude
Meißner Straße 26
01156 Dresden

Telefon: 0351 – 453 75 55

Stau­seebad Cossebaude

Das beliebte Freibad in Cossebaude mit seinem 45.000 Qua­drat­meter großen Schwimm­be­reich erstreckt sich an der west­li­chen Stadt­grenze von Dresden direkt an einem Stausee. Das weit­räu­mige Areal mit einer herr­li­chen, kas­ta­ni­en­ge­säumten Lie­ge­wiese lädt zum aus­gie­bigen Sonnen und Relaxen ein. Neben dem 485 Qua­drat­meter großen Nicht­schwim­mer­be­cken mit Was­ser­pilz bringt eine Rie­sen­rut­sche jede Menge Bade­spaß. Die ganz kleinen Gäste lockt ein extra Plansch­be­cken mit 180 Qua­drat­me­tern Fläche ins kühle Nass. Die Anlage bietet zudem eine Viel­zahl von Mög­lich­keiten, unter anderem können die Besu­cher ver­schie­dene Sport­arten auf den indi­vi­du­ellen Plätzen aus­pro­bieren. Wer will, kann sich auf dem Stausee auch das Wind­surfen bei­bringen lassen.

Geöffnet bis 19:00 Uhr

Öff­nungs­zeiten

täg­lich 09:00 – 19:00 Uhr
Das Freibad ist bis zum 5. Sep­tember 2021 geöffnet.

Tem­pe­ra­turen

Stausee: 24 Grad Celsius
Erleb­nis­be­cken: 24 Grad Celsius

Adresse

Stau­seebad Cossebaude
Meißner Straße 26
01156 Dresden

Telefon: 0351 – 453 75 55

Rutsche
Rut­sche
Kleinkinderbereich
Klein­kin­der­be­reich
Spielplatz
Spiel­platz
barrierefrei
bar­rie­re­frei
FKK
Frei­kör­per­kultur
Imbiss/Café
Imbiss/Café
Sportaktivitäten
Sport­ak­ti­vi­täten
Wassersport
Was­ser­sport
Handyticket
Online-Ticket
Roehrenrutsche
Röh­ren­rut­sche
Erlebnisbecken
Erleb­nis­be­cken
Liegewiese
Lie­ge­wiese
Schattenplätze
Schat­ten­plätze
Fahrradparkplatz
Fahr­rad­stell­plätze
Autoparkplatz
Auto­park­platz
Erwach­seneErmä­ßigte¹Kin­der²
Ein­tritts­karte4,00 €2,50 €2,20 €
Sai­son­karte160,00 €-88,00 €
Son­der­karten
Kinder- und Schülergruppen
ab 15 Personenzur­zeit nicht

Wir emp­fehlen, Tickets online zu kaufen, da coro­nabe­dingt nur eine fest­ge­legte Besu­cher­zahl in das Bad gelassen werden darf. An der Tages­kasse bieten wir ein geringes Kon­tin­gent im Bar­ver­kauf an.

Zur­zeit gelten geson­derte Hygie­ne­vor­schriften, wie das Tragen von Mund-Nasen-Schutz in den aus­ge­wie­senen Berei­chen und das Abstand­halten (min­des­tens 1,50 Meter). 

Die Wert­schließ­fä­cher können genutzt werden.

Ein­tritts­karten berech­tigen zum ein­ma­ligen Eintritt.

1 Per­sonen mit Schwer­be­hin­de­rung ab 50 % GdB (nur gegen Nach­weis), Per­sonen mit Dresden-Pass oder Ehren­amts­pass der Bür­ger­stif­tung Dresden erhalten die Ermä­ßi­gung nur auf Einzeleintritte.

2 berech­tigt: Kinder und Jugend­liche bis ein­schließ­lich 16 Jahre, Schü­ler/-innen bis 21 Jahre (gegen Nach­weis); Kinder bis 1 Meter Kör­per­größe haben freien Ein­tritt. Die Beglei­tung durch eine erwach­sene Person ist coro­nabe­dingt in dieser Frei­bad­saison für Kinder bis zum voll­endeten 10. Lebens­jahr erforderlich.

Mit dem Kauf einer Dresdner Bäder-Vor­teils­karte (Min­dest­wert 50,00 €) sparen Sie bei jedem Bad- und Sau­na­be­such 10 % auf den Ein­tritts­preis. Diese sowie Gut­scheine können Sie in unserem Web­shop oder direkt im Freibad erwerben.