Geöffnet bis 22:00 Uhr

Öff­nungs­zeiten

10:00 – 22:00 Uhr (Montag, Dienstag, Mitt­woch, Don­nerstag, Freitag, Samstag)
10:00 – 18:00 Uhr (Sonntag)

Früh­schwimmen

06:00 – 07:30 Uhr (Dienstag, Freitag)

außer an Feiertagen

Tem­pe­ra­turen

Bahn: ca. 26 °C
Erleb­nis­be­cken: ca. 29 °C
Plansch­be­cken: ca. 32 °C

Adresse

Georg-Arn­hold-Bad
Helmut-Schön-Allee 2
01069 Dresden

Telefon: 0351 – 484 192 00

Georg-Arn­hold-Bad (Halle)

Das beliebte Fami­li­enbad im Dresdner Stadt­zen­trum grenzt direkt an den Großen Garten. Der Besu­cher­ma­gnet ver­fügt über einen groß­zü­gigen Umkleide- und Sani­tär­be­reich und ist kom­plett bar­rie­re­frei. Die Gäste können in der Halle im 25-Meter-Becken schwimmen oder im 250 Qua­drat­meter großen Erleb­nis­be­cken baden. Von letz­terem gelangen sie direkt ins Freie zum Vier-Jah­res­zeiten-Becken mit Strö­mungs­kanal (zur­zeit nicht nutzbar). Wer es schnell mag, kann den Rut­schen­turm besteigen und sich von oben durch die Röhre auf eine wilde Fahrt hinab begeben. Die Rutsch­partie wird nicht nur durch die Effekt­be­leuch­tung zum Rie­sen­spaß, sie ist mit 93 Metern auch die längste ihrer Art in Dresden. Meh­rere Attrak­tionen lassen in der Schwimm­halle keine Lan­ge­weile auf­kommen. Für die Kleinen gibt es ein sepa­rates Plansch­be­cken mit Mini­rut­sche. In der Sau­na­land­schaft „Schwitzen zwi­schen Alten Meis­tern“ können die Gäste in den fünf The­men­saunen ganz ent­spannt relaxen. Zwei Restau­rants runden das Angebot im Georg-Arn­hold-Bad ab. Dieses blickt auf eine lange His­torie zurück. Zum Groß­teil vom Sport­för­derer Georg Arn­hold bezahlt, wurde es bis 1926 zunächst als reines Freibad errichtet. Die Halle kam erst in den 1990er Jahren hinzu, die gesamte Anlage wan­delte sich damals zum Erlebnisbad.

Geöffnet bis 22:00 Uhr

Öff­nungs­zeiten

10:00 – 22:00 Uhr (Montag, Dienstag, Mitt­woch, Don­nerstag, Freitag, Samstag)
10:00 – 18:00 Uhr (Sonntag)

Früh­schwimmen

06:00 – 07:30 Uhr (Dienstag, Freitag)

außer an Feiertagen

Tem­pe­ra­turen

Bahn: ca. 26 °C
Erleb­nis­be­cken: ca. 29 °C
Plansch­be­cken: ca. 32 °C

Adresse

Georg-Arn­hold-Bad
Helmut-Schön-Allee 2
01069 Dresden

Telefon: 0351 – 484 192 00

25-Meter-Schwimmbecken
25-Meter-Becken
Erlebnisbecken
Erleb­nis­be­cken
Kleinkinderbereich
Klein­kin­der­be­reich
barrierefrei
bar­rie­re­frei
Imbiss/Café
Imbiss/Café
Fahrradparkplatz
Fahr­rad­stell­plätze
Rutsche
Rut­sche
Gutscheine
Gut­scheine
Handyticket
Online-Ticket
Roehrenrutsche
Röh­ren­rut­sche
Bädershop
Bäder-Shop
Frühschwimmen
Früh­schwimmen
Erwach­seneErmä­ßigte¹Kin­der²
Früh­schwimmen
1 h3,50 €
Ein­tritts­karte
2 h7,00 €6,00 €3,50 €

Kaufen Sie Ihren Ein­tritt bequem als Online-Ticket oder an der Tageskasse.

Wir emp­fehlen das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in Berei­chen, wo ein Min­dest­ab­stand von 1,50 Meter nicht ein­ge­halten werden kann. 

Bei Über­schrei­tung des 2‑h-Tarifs ist eine Nach­zah­lung fällig.

Ein­tritts­karten berech­tigen zum ein­ma­ligen Eintritt.

1 Per­sonen mit Schwer­be­hin­de­rung ab 50 % GdB (nur gegen Nach­weis) / freier Ein­tritt für ein­ge­tra­gene Begleit­person; Per­sonen mit Dresden-Pass oder Ehren­amts­pass der Bür­ger­stif­tung Dresden

2 berech­tigt: Kinder und Jugend­liche bis ein­schließ­lich 16 Jahre, Schü­ler/-innen bis 21 Jahre (gegen Nach­weis); Kinder bis 1 Meter Kör­per­größe haben freien Eintritt.

Mit dem Kauf einer Dresdner Bäder-Vor­teils­karte (Min­dest­wert 50,00 €) sparen Sie bei jedem Bad- und Sau­na­be­such 10 % auf den Ein­tritts­preis (gilt auch für Nachzahltarife).

Gut­scheine und Vor­teils­karten können Sie in unserem Web­shop oder direkt im Schwimmbad erwerben.

Erkunden Sie unsere anderen Badbereiche: