Aus­bil­dung zum Fach­an­ge­stellten für Bäder­be­triebe (m/w/d)

Auf der rich­tigen Welle ins Berufsleben

Deine Leis­tungen in Physik, Sport, Mathe, Deutsch und Chemie sind gut und Du hast Deinen Real­schul­ab­schluss in der Tasche? Du bist außerdem sport­lich und schwimmst nicht nur bei bestem Bade­wetter? Eine lose Schraube oder eine quiet­schende Tür stellen Dich vor kein Pro­blem? Du arbei­test gern mit Men­schen zusammen, egal, wie jung oder alt sie sind? Dann erlerne einen abwechs­lungs­rei­chen, span­nenden und zukunfts­si­cheren Beruf! Bei der Dresdner Bäder GmbH – einem modernen Unter­nehmen, das Dir viele Mög­lich­keiten bietet.

Starte jetzt deine Kar­riere – deine Vorteile:

  • aner­kannter Ausbildungsbetrieb
  • hoher Aus­bil­dungs­stan­dard
  • attrak­tive Ausbildungsvergütung
  • betrieb­li­ches Gesundheitsmanagement
  • kos­ten­freie Nut­zung unserer Einrichtungen
  • Job­ti­cket

Wer sind wir?

Die Dresdner Bäder GmbH ist ein junges Unter­nehmen voller Dynamik. Wir betreiben die Bäder der Stadt. Ob Dresdner, Tou­risten, Schul­klassen oder Sport­ver­eine – sie alle sollen sich in unseren sieben Schwimm­hallen und neun Frei­bä­dern wohl­fühlen. Das ist unser Anspruch, des­halb inves­tieren wir in die Zukunft. Nicht nur bei Neu­bauten und Moder­ni­sie­rungen, son­dern auch in die Aus­bil­dung unserer zukünf­tigen Mit­ar­beiter. Als Fach­an­ge­stellter für Bäder­be­triebe sind Eure Chancen groß, diesen erfolg­rei­chen Weg mitzugestalten.

Aus­bil­dung:

Aus­bil­dungs­dauer: 3 Jahre
Duales System: Berufs­schule in Chemnitz
Praxis in den Ein­rich­tungen der Dresdner Bäder GmbH

Inhalte:

  • Abläufe des Badebetriebes
  • Funk­ti­ons­weise der Bädertechnik
  • Was­ser­auf­be­rei­tung und Kon­trolle der Qualität
  • Besu­cher­be­treuung
  • Schwimm­tech­niken
  • Retten in der Praxis (Ret­tungs­schwimm­ab­zei­chen in Silber)
  • Sport­theorie
  • Rechts- und Verwaltungskunde
  • Mar­ke­ting

Spä­tere Hauptaufgaben:

  • Beauf­sich­ti­gung und Kon­trolle des Badebetriebes
  • Betreuung der Badegäste
  • Erteilen von Schwimmunterricht
  • Über­wa­chung der Technik und Wasserqualität
  • Rei­ni­gungs- und Desinfektionsarbeiten

Qua­li­fi­ka­ti­ons­mög­lich­keiten:

  • Aqua­trainer
  • Meister für Bäderbetriebe
  • Aus­bil­dungs­schein

Per­spek­tiven:

  • Leiten eines Frei­bades oder einer Schwimmhalle
  • Lehr­aus­bilder
  • Kurs­leiter

Bewirb Dich jetzt
und gestalte Deine Zukunft!

Wir freuen uns auf Deine aus­sa­ge­kräf­tigen und voll­stän­digen Bewer­bungs­un­ter­lagen per Post oder per E‑Mail: bewerbung@dd-baeder.de.