Aqu­abi­king

Im Wasser aufs Fahrrad steigen statt zu schwimmen – was bringt das? Sehr viel! Beson­ders, wenn das Schwimmen nicht mehr so leicht­fällt. Beim Aqu­abi­king leitet ein aus­ge­bil­deter Trainer den Kurs im rund 1,35 Meter tiefen und etwa 30 Grad Cel­sius warmen Nicht­schwim­mer­be­cken. Die Teil­nehmer sitzen auf spe­ziell für den Ein­satz im Wasser ange­passten Fahr­rä­dern. Die Beine treten in Inter­vallen ver­schieden schnell. Zudem wech­seln die Posi­tionen zwi­schen Sitzen, Stehen und Schweben. Dadurch werden im Gegen­satz zum nor­malen Fahr­rad­fahren der ganze Rumpf und die oberen Extre­mi­täten mit­trai­niert. Hilf­reich ist dabei der Was­ser­wi­der­stand. So kann in jede Rich­tung „gear­beitet“ werden, um ein­zelne Ober­kör­per­mus­keln oder auch ganze Mus­kel­ketten gleich­zeitig zu trai­nieren. Die Inten­sität lässt sich regu­lieren: durch die Beu­gung und Stre­ckung der Arme, durch die Hand­hal­tung, um den Wider­stand im Wasser zu ver­än­dern, sowie durch die Geschwin­dig­keit der Übungen. Das „Brems­system“ am Ergo­meter kann zusätz­lich vom Teil­nehmer indi­vi­duell von „leicht“ bis „schwer“ ein­ge­stellt werden. Aqu­abi­king stei­gert die Kon­di­tion, weil quasi ein „Dau­er­treten“ erfolgt. Weil aber nicht nur die Beine in Bewe­gung sind, son­dern auch die Arme, ist Aqu­abi­king außerdem ideal als Koordinationstraining.

Preise

  • je Ein­heit á 45 Minuten 15,00 €

Ort: Schwimmsport­komplex Frei­berger Platz

Neue Kurse sind ab Herbst 2022 geplant. Die genauen Ter­mine werden hier ver­öf­fent­licht. Wir führen keine Warteliste.

Aqua­fit­ness

(auch für Senioren)

Ihnen fehlt Bewe­gung, weil die Kno­chen wehtun? Gym­nastik ist für Sie ein Fremd­wort, weil Sie so unge­lenkig sind? Wir helfen Ihnen: Kommen Sie zu uns ins warme Wasser. Dort geht beim Aqua­fit­ness alles fast von selbst. Ob Sie bis zur Brust in einem Kurs­be­cken im fla­chen Wasser stehen oder im Tiefen schwimmen – Aqua­fit­ness ist ein Ganz­kör­per­trai­ning für die Arme und Beine, das Gesäß sowie den Rumpf. Dabei können auch Sport­ge­räte wie Schwimm­nu­deln, Aqua-Discs, spe­zi­elle Han­teln oder Aqua­fit­ness-Hand­schuhe zum Ein­satz kommen, um die Kraft, die Beweg­lich­keit und die Aus­dauer zu stei­gern sowie die Ent­span­nung zu för­dern. Durch den Was­ser­auf­trieb und den ‑wider­stand werden die Effekte noch gestei­gert. Gleich­zeitig werden die Gelenke geschont. Das moderne Trai­ning ist im Ver­gleich zur klas­si­schen Was­ser­gym­nastik eher fit­ness­ori­en­tiert. Zum Teil werden die Übungen von Musik unterstützt.

Preise:

  • je Ein­heit á 45 Minuten 10,00 €
  • Offener Kurs: Ein Ein­steigen ist jeder­zeit möglich.

Ort: Schwimmsport­komplex Frei­berger Platz

Ort: Kom­bibad Prohlis, Sprunghalle

Neue Kurse sind ab Herbst 2022 geplant. Die genauen Ter­mine werden hier ver­öf­fent­licht. Wir führen keine Warteliste.

Schwimm­kurse

Jugend-Kurs „Schwimm dich fit“

Wer als Jugend­li­cher seine erlernten Schwimm­tech­niken ver­bes­sern möchte, ist im Tief­wasser-Kurs „Schwimm dich fit“ genau richtig. Ziel ist es, ein Schwimm­ab­zei­chen zu erlangen.

  • Alter: 12 bis 18 Jahre
  • Nicht ver­gessen: Bade­kappe, Bade­schuhe, ‑hose oder ‑anzug, Handtuch

Preise:

  • 15 Übungs­ein­heiten á 45 Minuten 120,00 €

Ort: Schwimmsport­komplex Frei­berger Platz

Neue Kurse sind ab Herbst 2022 geplant. Die genauen Ter­mine werden hier ver­öf­fent­licht. Wir führen keine Warteliste.

Erwach­senen-Schwimm­lern­kurs

Auch Erwach­sene können zum Teil noch nicht oder nicht gut schwimmen. Kein Pro­blem! Denn dafür hat die Dresdner Bäder GmbH ein spe­zi­elles Kurs­an­gebot. Zunächst werden die Teil­nehmer an das für sie „neue“ Ele­ment Wasser gewöhnt. Dann sam­meln sie erste Erfah­rungen im tiefen Sport­be­cken und lernen, ihre Kraft und Kon­di­tion zu trai­nieren. Wichtig dabei ist, mit den phy­si­ka­li­schen Beson­der­heiten im Wasser bewusst umzu­gehen, sie einer­seits zu bewäl­tigen als auch sie aus­zu­nutzen. Ziel des Kurses ist es, mög­lichst das sichere Brust- und Rücken­schwimmen zu erlernen.

  • Alter: ab 18 Jahre

Preise:

  • 5 Übungs­ein­heiten á 45 Minuten 75,00 €

Ort: Schwimmsport­komplex Frei­berger Platz, Lehrschwimmbecken

Neue Kurse sind ab Herbst 2022 geplant. Die genauen Ter­mine werden hier ver­öf­fent­licht. Wir führen keine Warteliste.

Erwach­senen-Tech­nik­lern­kurs

Viele Erwach­sene können zwar schwimmen, beherr­schen aber nur einen Stil und diesen nicht immer gut. Die Dresdner Bäder GmbH hat für diese Schwim­m­in­ter­es­sierten spe­zi­elle Kurs­an­ge­bote sowohl im Flach- als auch im Tief­wasser. Dabei lernen die Teil­nehmer, ihre Kraft und Kon­di­tion zu trai­nieren. Ziel der Kurse ist es, bereits bestehende Schwimm­fä­hig­keiten zu ver­bes­sern sowie sich neue Tech­niken wie das Kraul- und Del­fin­schwimmen anzueignen.

  • Alter: ab 18 Jahre
  • Offene Kurse: Eine Anmel­dung ist nicht not­wendig und ein Ein­steigen jeder­zeit möglich.

Preise:

  • je Übungs­ein­heit á 45 Minuten 15,00 €

Ort: Schwimmsport­komplex Frei­berger Platz

Neue Kurse sind ab Herbst 2022 geplant. Die genauen Ter­mine werden hier ver­öf­fent­licht. Wir führen keine Warteliste.