geschlossen

Stausee-Bad Cossebaude

Das Freibad im Stadt­teil Dresden-Cossebaude ist ein Stausee. Der Stausee ist groß und tief. Sie können dort schwimmen. Außerdem gibt es noch ein Schwimm-Becken aus Edel-Stahl. Für Kinder gibt es in diesem Schwimm-Becken einen Wasser-Pilz. Es läuft Wasser dem Pilz hin­unter. Die Riesen-Wasser-Rut­sche sorgt für sehr viel Spaß. Für kleine Kinder ist ein extra Wasser-Becken. Auf den großen Wiesen können Sie unter Kas­ta­nien-Bäumen liegen und sich aus­ruhen. Sport machen ist auf meh­reren Sport-Plätzen mög­lich. Sie können auch Wind­surfen in einer Schule am Stausee erlernen.

Zusam­men­fas­sung:
• größtes Freibad Dresdens
• großer Stausee zum Schwimmen
• Schwimm-Becken aus Edel-Stahl
• extra Wasser-Becken für kleine Kinder
• sehr lange Wasser-Rutsche
• Spiel-Platz für kleine Kinder
• Sport-Plätze und Wasser-Sport
• Wiesen zum Liegen im Schatten
• Bereich für Men­schen, die sich gerne nackt sonnen und schwimmen
• Essen & Trinken

geschlossen
Rut­sche
Klein­kinder-Bereich
Spiel-Platz
bar­rie­re­frei
Frei-Körper-Kultur (nackt)
Imbiss/Café
Sport­ak­ti­vi­täten
Wasser-Sport
Online-Ticket
Halb-Röhren-Rut­sche
Erleb­nis­be­cken
Liege-Wiese
Schatten-Plätze
Fahrrad-Stell­plätze
Auto-Park-Platz
Geöffnet bis 22:00 Uhr(Öffent­li­ches Schwimmen)

Öffent­li­ches Schwimmen

täg­lich 10:00 – 22:00 Uhr

Erleb­nisbad Elbamare

Das Elbamare ist ein großes Hallen-Bad für Familien. Es gibt eine große Röhren-Rut­sche, ein Schwimm-Becken, einen Whirl-Pool und einen Bereich mit Wasser-Strö­mung. Hier bewegt sich das Wasser wie im Meer. In der Sauna und im Hallen-Bad mit einem Garten ent­spannen Sie zwi­schen tro­pi­schen Pflanzen. Hier können Sie lesen und schlafen. In der DDR sollte das Bad eine Schwimm-Halle für die Men­schen in Dresden-Gor­bitz werden. Nach der poli­ti­schen Wende wurde das Hallen-Bad umgeplant.

Zusam­men­fas­sung:
• lange Röhren-Rutsche
• Whirl-Pool und Bereich mit Wasser-Strömung
• Wasser-Becken für kleine Kinder
• ver­schie­dene Kurse
• ver­schie­dene Saunen
• Essen & Trinken

Geöffnet bis 22:00 Uhr(Öffent­li­ches Schwimmen)

Öffent­li­ches Schwimmen

täg­lich 10:00 – 22:00 Uhr

25-Meter-Becken
Erleb­nis­be­cken
Klein­kinder-Bereich
bar­rie­re­frei
Imbiss/Café
Rut­sche
Außen-Becken
Bäder-Shop
Röhren-Rut­sche
Sauna
Aqua-Fit­ness
Mas­sage
Fahrrad-Stell­plätze
Auto-Park-Plätze
Gut­scheine

Erkunden Sie unseren anderen Badbereich:

Geöffnet bis 22:00 Uhr(Öffent­li­ches Schwimmen)

Öffent­li­ches Schwimmen

10:00 – 22:00 Uhr (Montag, Dienstag, Mitt­woch, Don­nerstag, Freitag, Samstag)
10:00 – 21:00 Uhr (Sonntag)

letzter Samstag im Monat: 13:30 — 22:00 Uhr; Sprung­halle an Wochen­enden und Fei­er­tagen offen

Früh­schwimmen

06:00 – 08:00 Uhr (Montag, Mitt­woch, Freitag)

im Schwim­mer­be­cken; außer an Feiertagen

Kom­bibad Prohlis

Unsere neue, groß­zü­gige Schwimm­halle bildet mit dem dazu­ge­hö­rigen Freibad das Kom­bibad Prohlis und ersetzt die alte. In dem modernen Kom­plex können die großen und kleinen Besu­cher auf sechs 25-Meter-Bahnen schwimmen, im Erleb­nis­be­reich Spaß haben oder in der sepa­raten Halle mit Fünfer‑, Dreier- und Einer-Platt­form diverse Sprünge wagen. Dort ist der Hub­boden höhen­ver­stellbar, so dass auch ver­schie­dene Kurse mög­lich sind. Wei­tere High­lights sind die zwei Riesen-Röh­ren­rut­schen, wovon die Tur­bo­va­ri­ante mit einer Geschwin­dig­keits­mess­an­lage aus­ge­stattet ist. Wäh­rend der Som­mer­saison können die Gäste zudem das weit­räu­mige, neu gestal­tete Freibad nutzen.

Geöffnet bis 22:00 Uhr(Öffent­li­ches Schwimmen)

Öffent­li­ches Schwimmen

10:00 – 22:00 Uhr (Montag, Dienstag, Mitt­woch, Don­nerstag, Freitag, Samstag)
10:00 – 21:00 Uhr (Sonntag)

letzter Samstag im Monat: 13:30 — 22:00 Uhr; Sprung­halle an Wochen­enden und Fei­er­tagen offen

Früh­schwimmen

06:00 – 08:00 Uhr (Montag, Mitt­woch, Freitag)

im Schwim­mer­be­cken; außer an Feiertagen

25-Meter-Becken
Lehr­schwimm-Becken
Klein­kinder-Bereich
bar­rie­re­frei
Früh­schwimmen
See-Pferd­chen
Aqua-Fit­ness
Fahrrad-Stell­plätze
Gut­scheine
Online-Ticket
Erwach­seneErmä­ßigte ¹Kinder ²
Früh­schwimmen
1 Stunde im Schwimmer-Becken3,50 Euro--
Ein­tritts­karte ohne Sprung-Halle
1 Stunde (zum Kennenlernen)4,00 Euro3,00 Euro2,50 Euro
2 Stunden7,00 Euro6,00 Euro3,50 Euro
Ein­tritts­karte mit Sprung-Halle
1 Stunde (zum Kennenlernen)6,00 Euro5,00 Euro4,50 Euro
2 Stunden9,00 Euro8,00 Euro5,50 Euro

Kaufen Sie Ihren Ein­tritt bequem als Online-Ticket oder an der Tageskasse.

Wir emp­fehlen das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in Berei­chen, wo ein Min­dest­ab­stand von 1,50 Meter nicht ein­ge­halten werden kann. 

Bei Über­schrei­tung der Tarife ist eine Nach­zah­lung fällig.

Ein­tritts­karten berech­tigen zum ein­ma­ligen Eintritt.

1 Per­sonen mit Schwer­be­hin­de­rung ab 50 % GdB (nur gegen Nach­weis) / freier Ein­tritt für ein­ge­tra­gene Begleit­person; Per­sonen mit Dresden-Pass oder Ehren­amts­pass der Bür­ger­stif­tung Dresden

2 berech­tigt: Kinder und Jugend­liche bis ein­schließ­lich 16 Jahre, Schü­ler/-innen bis 21 Jahre (gegen Nach­weis); Kinder bis 1 Meter Kör­per­größe haben freien Eintritt.

Mit dem Kauf einer Dresdner Bäder-Vor­teils­karte (Min­dest­wert 50,00 €) sparen Sie bei jedem Bad- und Sau­na­be­such 10 % auf den Ein­tritts­preis (gilt auch für Nachzahltarife).

Gut­scheine und Vor­teils­karten können Sie in unserem Web­shop oder direkt im Schwimmbad erwerben.

Erkunden Sie unseren anderen Badbereich:

Geöffnet bis 22:00 Uhr(Öffent­li­ches Schwimmen)

Öffent­li­ches Schwimmen

10:00 – 22:00 Uhr (Montag, Dienstag, Mitt­woch, Don­nerstag, Freitag, Samstag)
10:00 – 21:00 Uhr (Sonntag)

Früh­schwimmen

06:00 – 07:30 Uhr (Dienstag, Freitag)

außer an Feiertagen

Georg-Arn­hold-Bad (Halle)

Das Georg-Arn­hold-Bad ist im Sommer und im Winter geöffnet. Herr Georg Arn­hold war früher ein Geld-Bank-Besitzer und Sport-Lieb­haber. Er bezahlte den Bad-Bau. Das Schwimm-Bad befindet sich im Zen­trum von Dresden in der Nähe des Parks „Großer Garten”. Es ist ein Hallen-Bad für Familien. Die Besu­cher können auf den 25-Meter-Bahnen schwimmen. Sie können auch im Schwimm-Becken baden. Von dort schwimmen Sie in das Außen-Wasser-Becken (zur­zeit nicht nutzbar). Dort ist das Wasser auch im Winter warm. Für Kinder gibt es die längste Röhren-Rut­sche in Dresden. Sie leuchtet innen bunt. Eine Uhr kann die Zeit messen, wie schnell Sie gerutscht sind. Für kleine Kinder gibt es ein extra Wasser-Becken mit einer kleinen Wasser-Rut­sche. Die Umkleide-Kabinen, Duschen und Toi­letten haben viel Platz. In das Hallen-Bad können auch Men­schen im Roll­stuhl kommen.

Die Sauna-Land­schaft ist sehr groß und schön. Sie hat 5 ver­schie­dene Saunen und einen schönen Innen-Hof (zur­zeit nicht nutzbar). Die Saunen zeigen Typi­sches aus Dresden. Es gibt ein Restau­rant in der Sauna. Im Hallen-Bad gibt es einen Imbiss.

 

Zusam­men­fas­sung:
• Schwimm-Becken mit 4 Bahnen
• Schwimm-Becken für Kurse und zum Schwimmen lernen
• extra Wasser-Becken für kleine Kinder
• ver­schie­dene Kurse
• längste Röhren-Rut­sche in Dresden
• Wasser-Spiele
• ver­schie­dene Saunen
• für Men­schen mit Behinderung
• Essen & Trinken

Geöffnet bis 22:00 Uhr(Öffent­li­ches Schwimmen)

Öffent­li­ches Schwimmen

10:00 – 22:00 Uhr (Montag, Dienstag, Mitt­woch, Don­nerstag, Freitag, Samstag)
10:00 – 21:00 Uhr (Sonntag)

Früh­schwimmen

06:00 – 07:30 Uhr (Dienstag, Freitag)

außer an Feiertagen

25-Meter-Becken
Erleb­nis­be­cken
Klein­kinder-Bereich
bar­rie­re­frei
Imbiss/Café
Fahrrad-Stell­plätze
Rut­sche
Gut­scheine
Online-Ticket
Röhren-Rut­sche
Bäder-Shop
Früh­schwimmen
Sauna
Außen-Becken
Erwach­seneErmä­ßigte¹Kin­der²
Früh­schwimmen
1 h3,50 €
Ein­tritts­karte
2 h7,00 €6,00 €3,50 €

Kaufen Sie Ihren Ein­tritt bequem als Online-Ticket oder an der Tageskasse.

Wir emp­fehlen das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in Berei­chen, wo ein Min­dest­ab­stand von 1,50 Meter nicht ein­ge­halten werden kann. 

Bei Über­schrei­tung des 2‑h-Tarifs ist eine Nach­zah­lung fällig.

Ein­tritts­karten berech­tigen zum ein­ma­ligen Eintritt.

1 Per­sonen mit Schwer­be­hin­de­rung ab 50 % GdB (nur gegen Nach­weis) / freier Ein­tritt für ein­ge­tra­gene Begleit­person; Per­sonen mit Dresden-Pass oder Ehren­amts­pass der Bür­ger­stif­tung Dresden

2 berech­tigt: Kinder und Jugend­liche bis ein­schließ­lich 16 Jahre, Schü­ler/-innen bis 21 Jahre (gegen Nach­weis); Kinder bis 1 Meter Kör­per­größe haben freien Eintritt.

Mit dem Kauf einer Dresdner Bäder-Vor­teils­karte (Min­dest­wert 50,00 €) sparen Sie bei jedem Bad- und Sau­na­be­such 10 % auf den Ein­tritts­preis (gilt auch für Nachzahltarife).

Gut­scheine und Vor­teils­karten können Sie in unserem Web­shop oder direkt im Schwimmbad erwerben.

Erkunden Sie unsere anderen Badbereiche:

geschlossen

Waldbad Langebrück

Das Waldbad liegt im Norden von Dresden. Langebrück war früher ein Erho­lungs-Ort. Das Waldbad ist ein Freibad mit einem Bade-See. Es liegt am Rande der Dresdner Heide. Das Freibad ist für Natur-Lieb­haber. Sein Wasser fließt immer frisch aus Quellen des Waldes. Hier sind gern Familien. Für Kinder gibt es einen extra Spiel-Platz mit Wasser. Sie können Sport machen. So spielen Sie Tisch-Tennis oder Vol­ley­ball im Sand.

Zusam­men­fas­sung:
• Bade-See in der Natur
• Wasser-Rutsche
• Seil-Bahn für Kinder
• Spiel-Platz für Kinder
• Wasser-Spiel-Platz für Kinder
• ver­schie­dene Sport-Möglichkeiten
• Wiesen zum Liegen
• Essen & Trinken

geschlossen
Rut­sche
naturnah
Klein­kinder-Bereich
Spiel-Platz
bar­rie­re­frei
Imbiss/Café
Sport­ak­ti­vi­täten
Liege-Wiese
Schatten-Plätze
Fahr-Rad-Stell­plätze
Auto-Park-Platz
Online-Ticket
geschlossen

Kom­bibad Prohlis

Das Freibad in Prohlis im Dresdner Süden ist kom­plett neu gestaltet worden und bildet zusammen mit der dor­tigen Schwimm­halle das Kom­bibad Prohlis. Zum Freibad-Areal gehören neben einem 25-Meter-Schwim­mer­be­cken ein Erleb­nis­be­cken sowie eine Bade­platte für die kleinen Besu­cher. Neben einer Breit­rut­sche können die Gäste auch die zwei Riesen-Röh­ren­rut­schen an der Schwimm­halle nutzen. Zahl­reiche Sport­mög­lich­keiten bieten alles, was zu einem aktiven Frei­badtag dazu­ge­hört. Groß­flä­chige Lie­ge­wiesen und eine höher gele­gene Son­nen­ter­rasse sorgen zudem für reich­lich Mög­lich­keiten, um sich zu entspannen.

geschlossen
Rut­sche
Röh­ren­rut­sche
Klein­kin­der­be­reich
Spiel­platz
Imbiss/Café
Sport­ak­ti­vi­täten
Online-Ticket
Lie­ge­wiese
Schat­ten­plätze
25-Meter-Becken
Fahr­rad­stell­plätze
Gut­scheine

Erkunden Sie unsere anderen Badbereiche:

geschlossen

Freibad Cotta

Das Freibad im Stadt­teil Dresden-Cotta ist im Westen von Dresden. 2013 wurde das Freibad wieder-eröffnet. Hier können Groß und Klein schwimmen und Spaß haben. Das Freibad hat ein großes Schwimm-Becken aus Edel-Stahl mit 25-Meter-Bahnen. Für mutige Men­schen gibt es einen hohen Sprung-Turm und Sprung-Bretter. Der Sprung-Turm ist 3 Meter hoch. Für kleine Kinder gibt es ein extra Wasser-Becken mit einen Wasser-Pilz. Es gibt auch eine große und breite Wasser-Rut­sche. Auf den Wiesen liegen Sie und erholen sich. Kinder spielen auf dem Spiel-Platz.

Zusam­men­fas­sung:
• Schwimm-Becken mit 3 Bahnen
• hoher Sprung-Turm
• extra Wasser-Becken für kleine Kinder
• große, breite Wasser-Rutsche
• Spiel-Platz für Kinder
• Volleyball-Platz
• Wiesen zum Liegen
• Essen & Trinken

geschlossen
Sprung-Turm
Rut­sche
Klein­kinder-Bereich
Spiel-Platz
bar­rie­re­frei
Imbiss/Café
Sport­ak­ti­vi­täten
Erleb­nis­be­cken
25-Meter-Becken
Liege-Wiese
Online-Ticket
geschlossen

Freibad Wostra

Das Freibad Wostra befindet sich im Osten von Dresden. Es liegt fast am Elbe-Rad-Weg. Sie können gut mit dem Fahr-Rad ankommen. Das Freibad hat den höchsten Sprung-Turm im Freien. Er ist 5 Meter hoch. Das Schwimm-Becken hat 50-Meter-Bahnen. Es gibt auch ein Wasser-Becken für Men­schen, die nicht gut schwimmen können. Für kleine Kinder gibt es ein extra Wasser-Becken mit einer kleinen Wasser-Rut­sche. Die Wasser-Rut­sche sieht wie ein Ele­fant aus. Auf den Wiesen liegen Sie und ent­spannen. Die Kinder spielen auf dem Spiel-Platz.

Zusam­men­fas­sung:
• Schwimm-Becken mit 4 Bahnen
• Sprung-Turm und Sprung-Bretter
• extra Wasser-Becken für kleine Kinder
• Wasser-Rut­sche für Kinder
• Sport-Platz für Ball-Spiele
• Spiel-Platz für Kinder
• Wiesen zum Liegen
• Essen & Trinken

geschlossen
Sprung-Turm
Rut­sche
Klein­kinder-Bereich
Spiel-Platz
bar­rie­re­frei
Imbiss/Café
Sport­ak­ti­vi­täten
Online-Ticket
50-Meter-Becken
Liege-Wiese
Schatten-Plätze
Fahrrad-Stell­plätze
geschlossen

Naturbad Mockritz

Das Naturbad im Stadt­teil Dresden-Mockritz ist ein sehr schönes Freibad. Man kann im Bade-See schwimmen. Er liegt mitten in der Natur. Das Wasser gelangt aus tiefen Quellen in den See. Von einem Steg können Sie ins Wasser springen. Für Kinder gibt es eine breite Wasser-Rut­sche. Diese sorgt für viel Spaß. Es gibt ein Kneipp-Becken. Es ist sehr kalt, nur 10 und 13 Grad Cel­sius. Sie stehen mit den Füßen bis zu den Waden im Wasser und treten darin. Die Kneipp-Anlage gilt als gesund. Es ist eine The­rapie der Natur-Heil­kunde. Das Treten im Wasser dient der guten Durch­blu­tung. Auf den großen Wiesen ent­spannen Sie unter Bäumen. Es gibt aber auch ver­schie­dene Sport-Geräte.

Zusam­men­fas­sung:
• Bade-See in der Natur
• extra Wasser-Becken für kleine Kinder
• Wasser-Rutsche
• Spiel-Platz für Kinder
• Wiesen zum Liegen
• Kneipp-Anlage für die Gesundheit
• „Grünes Klassen-Zimmer“ der SUA gGmbH – Umweltakademie
• Essen & Trinken

geschlossen
Rut­sche
naturnah
Klein­kinder-Bereich
Spiel-Platz
Imbiss/Café
Sport­ak­ti­vi­täten
Online-Ticket
Liege-Wiese
Schatten-Plätze
Kneipp-Becken
Fahrrad-Stell­plätze
Gut­scheine
geschlossen

Georg-Arn­hold-Bad (Freibad)

Das Georg-Arn­hold-Bad ist ein Freibad für Familien. Es ist im Sommer offen. Herr Georg Arn­hold war früher ein Geld-Bank-Besitzer und Sport-Lieb­haber. Er bezahlte den Bad-Bau. Das Schwimm-Bad befindet sich im Zen­trum von Dresden in der Nähe des Parks „Großer Garten”. Es gibt ein Schwimm-Becken mit 25-Meter-Bahnen und eine große, breite Wasser-Rut­sche. In einem anderen Schwimm-Becken bewegt sich das Wasser wie im Meer. In diesem Schwimm-Becken können Sie im Sommer und im Winter schwimmen, da das Wasser warm ist. Die Sonne beheizt das Wasser. Für Kinder ist ein extra Wasser-Becken mit einer kleinen Wasser-Rut­sche da. Es gibt auch einen Spiel-Platz. Auf den großen Wiesen können Sie liegen und sich sonnen. Unter den Bäumen ruhen Sie sich im Schatten aus. Es befindet sich auf dem Gelände ein alter Brunnen. Dort sind die Umkleide-Kabinen, Duschen und Toi­letten. Auch Sitz-Bänke sind vorhanden.

Zusam­men­fas­sung:
• Schwimm-Becken mit 6 Bahnen
• große, breite Wasser-Rutsche
• Bereich mit Wasser-Strö­mung und Wasser-Spiele
• extra Wasser-Becken für kleine Kinder
• Spiel-Platz für kleine Kinder
• ver­schie­dene Sport-Plätze
• Wiesen zum Liegen mit Schatten
• Essen & Trinken

geschlossen
Rut­sche
Klein­kinder-Bereich
Spiel-Platz
bar­rie­re­frei
Imbiss/Café
Früh­schwimmen
25-Meter-Becken
Online-Ticket
Röhren-Rut­sche
Sport-Akti­vi­täten
Erleb­nis­be­cken
Hallen-Bad
Gut­scheine
Liege-Wiese
Sauna
Bäder-Shop
Fahrrad-Stell­plätze

Erkunden Sie unsere anderen Badbereiche: